Mountainbiker machen den Wald kaputt!

Ja, so musste ich heute lesen. Wir armen Mountainbiker seien schuld an der “Forstzerstörung”. So stand es jedenfalls im Echo Online.

Sowas aber auch … wir armen kleinen Mountainbiker mit unseren knapp 6cm breiten Reifen machen den Waldboden kaputt. Schande 🙁

Hm … keine weiteren Worte, nur ein Bild. Ein Bild das sich mir heute bot, als ich von der Arbeit nach Hause fuhr. Müssen ja unmengen an Mountainbikern gewesen sein, die da in den Wald sind. Und breite Reifen scheinen sie auch gehabt zu haben.

Ach ja übrigens: Das war mal ein richtig schöner, beschaulicher Waldweg. Etwa 2m breit, geschottert, gut in schuss. Entspannend zum laufen und zum fahren. Es war einmal …

2 thoughts on “Mountainbiker machen den Wald kaputt!

  1. Es geht hier ja auch nicht darum das ihr auf den WEGEN fahrt vielmehr, das würde auch dich stören, wenn jemand mitten durch den Wald fährt.

    Kurzes Beispiel, magst du wenn Leute durch dein Gemüsebeet mit dem Auto fahren obwohl 2 Meter weiter eine Strasse ist?

    Und was deine Spuren hier angeht, mit denen wurde Geld verdient!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *