Lang ist’s her …

… seit dem letzten Blog – Eintrag hier. Fast ein ganzes Jahr.

Viel ist passiert seit dem … unter anderem ein Umzug (zu meiner Freundin ins schöne Fichtelgebirge), eine neue Arbeitsstelle, viel Carhifi, viel Mountainbiken …

Aber alles der Reihe nach.

Umzug. Ja, nach der Trennung von meiner Frau habe ich ende letztes Jahr eine wunderbare Frau kennen gelernt. Da Nadine im Fichtelgebirge, also etwa 300km von meiner bisherigen Heimat Ulm (bzw Illertissen) entfernt wohnt, war ein “wenig” Planung und vor allem das Kennenlernen wichtig. Im April diesen Jahres, nachdem ich meine ehemalige Arbeitsstelle gekündigt und in Bayreuth eine tolle Firma gefunden hatte, stand eimem Umzug nichts mehr im Weg. Bislang hab ich den Schritt auf jeden Fall nicht bereut 😉

Carhifi. Die Saison mit dem neuen Auto war sehr erfolgreich. Die neue Klasse OEM stellte sich als sehr Anspruchsvoll heraus, viele viele gute Autos waren unterwegs. Nach einigen Wettbewerben und dem Fazit “das gefällt mir alles nicht”, habe ich ein komplettes Re-Setup der Anlage (einstellungstechnisch) gefahren und habe damit auf dem Finale in Duisburg den 3. Platz (mit 157 Punkten gleichgut wie der Vizemeister) erreicht.

Mountainbiken. Das Fichtelgebirge ist geil. Anders kann mans nicht beschreiben. Und mit einer Freundin, die das Hobby genau so liebt wie man selbst, machts doppelt Spass!!

Eine traurige Nachricht gibts zum Abschluss noch, Blacky (meinem Kater) gehts momentan wirklich nicht gut. Gestern wurde die Diagnose “Leukose” gestellt, also Leukämie. Er ist unglaublich angemagert und wiegt nun deutlich unter 2kg … ich drück dir die Daumen mein Kleiner, dass die nächste Zeit doch noch ein bissl gut wird!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *